2019 hat begonnen und ein neues Projekt steht an.

Ursprünglich wollte ich beim alten Gehäuse den Riss an der Aufnahme der Nebenwelle schweissen lassen und den alten Malossi dort einbauen.

Nun lief mir ein 200 er Gehäuse mit Getriebe für Membran über den Weg. Danke Sven.

Der Motor scheint. aus Spanien zu kommen (9DN).
Ob sich der holländische Rahmen mit einem Spanier verträgt?

Zuerst einmal eine Ist-Zustandserfassung:

Die Überströmer sind noch jungfräulich. Der Motor war wohl bisher ungetunt. Das ändert sich jetzt.

Das Getriebe (PX-Alt) sieht noch top aus.

Hier wurde geschweisst, damit der Membraneinlass Platz hat.

Eine kleine Kostenschätzung:
Diese Teile sind vorhanden: Malossi Alt Zylinder und Kolben, S&S Auspuff, BGM Superstrong Kupplung (hoffentlich passt die hier) und ein paar weitere Kleinteile.
Neu gekauft:
Motorgehäuse mit Getriebe 400 €
Membranansaugstutzen mit RD350 Membran von MRP 185 €
Lippenwelle 60 mm 212 €
div. Teile wie Lager, Kickstarterwelle... 400 €
geschätzte Summe: 1197 €

[10.02.2019]
Hier noch alles gut, ist aber von einer COSA. Wer fährt denn eine COSA?
Also Primär tauschen

Fortsetzung folgt….


Projekt 2019 Ersatzmotor Membran
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar