Zwei Clubs – Eine Gemeinschaft

Mitte 2017 treten erstmals der VC Itzehoe und der VC Pinneberg gemeinsam auf. „Wir wollen Synergien nutzen und arbeiten Hand in Hand zusammen – bleiben dennoch eigenständig “.

Unter dem Mantel der Vespa Community SH gibt es nun:

– Gemeinsame Stammtische (abwechselnd in IZ und PI)
– Gemeinsame An- & Abrollern (ebenfalls abwechselnd)
– Gemeinsame Ausfahrten
– Gemeinsame Anreise zu Events
– Gemeinsamer Auftritt im Netz (Facebook, Homepage, Foren, etc.)
– Gemeinsamer Austausch (WhatsApp- Gruppe, Mailverteiler, etc.)

Durch diese Veränderungen wird der bürokratische Aufwand reduziert bzw. geteilt und es bleibt mehr Zeit für die schönen Dinge – Vespa fahren!